Frode Burdal Klevstul-Bill Goats and the Forest

Artikelnummer: vfcg14

Bill Goats and the Forest

Buch in englischer Sprache

Hardcover, Leseband

Gebunden, Quartformat, 48 Seiten

Kategorie: Shop


19,90 €

inkl. 10% USt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage



Es war einmal ein Wald, der ein Tal bedeckte, das sich von den Bergen bis zum Meer erstreckte. Der Wald war ein besonderer Ort, der von denen, die ihn kannten, als ruhig und sicher beschrieben wurde; diejenigen, die den Wald gut kannten, beschrieben ihn als majestätisch und weise. Aber Worte reichten nicht aus, um den Wald zu beschreiben, denn die einzige Möglichkeit, den Wald zu kennen, war, ihn zu erleben. Ein altes Sprichwort besagt, dass ein Tag im Wald den Geist vom Stress befreit, eine Woche den Körper von Schmerzen befreit, ein Monat das Herz von seinem Kummer befreit und ein Jahr die Seele von ihrer Last heilt. Genau das tat der Wald. Alles war perfekt. Alles war im Gleichgewicht. Dann kam Bill Goats mit seinen Bergziegen-Schergen. Bill Goats respektierte das Gleichgewicht nicht. Er wollte das Leben kontrollieren. Er wollte Gott sein.

There once was a forest that covered a valley that stretched all the way from the mountains to the sea. The Forest was a special place, being described by those who knew it as tranquil and safe; those who knew the Forest well described it as majestic and wise. But words were inadequate to describe the Forest, since the only way to know the Forest was to experience the Forest. There was an old saying, that a day in the Forest would clear the mind of stress, a week would relieve the body of pain, a month would free the heart of its sorrow, and a year would heal the soul of its burdens. This is what the Forest did. All was perfect. All was in Balance. Then came Bill Goats with his mountain goat minions. Bill Goats did not respect the Balance. He wanted to control life. He wanted to be God.

(Bild zum Ausmalen - zum Vorlesen für Kinder geeignet)

www.billgoats.com